daxioma logo

Der Umfang des Baus in den Vereinigten Staaten im vergangenen Monat erlitt Akronyme

20 Juni 2019

Der Umfang des Baus in den Vereinigten Staaten im vergangenen Monat erlitt Akronyme

Trotz der positiven Prognosen im März und April, ein unerwarteter Rückgang des Wohnungsbaus in den USA veranlasste die Analysten radikal überdenken Sie Ihre Daten. Abgesehen von Grund Bewegung des Marktes, die Anzahl der Genehmigungen für den Bau von neuen Gebäuden gestiegen ist, signalisiert, dass eine bestimmte Situation Unterstützung seitens der Baufinanzierung. So, nach den neuesten Indikatoren, das Volumen sank auf 0,9 % des jährlichen Norm unter Berücksichtigung der begleitenden jahreszeitlichen Veränderungen.

Durch diesen Rückgang nicht gebaut wurden elf Millionen Einheiten von Häusern, die Teil der analytischen Vorhersagen über die summarischen Ergebnis in 1,281 Millionen auf eine Durchschnittliche Familie bis Ende Mai. Unter anderem zuvor die Ergebnisse überstiegen selbst die kühnsten positive Prognosen, aufgrund derer unter Berücksichtigung der Stabilität der Daten zu dem Vorfall war es nicht die geringsten Voraussetzungen.

Im Durchschnitt fallen gefeiert wird im Westen und Nordosten, im Gegensatz zum Wachstum im Süden, bleibt die wichtigste Region in der Frage der für den gesamten Bau von Wohngebäuden im Land. Solange Unternehmen nur schwer entsprechen dem festgelegten Plan, da Sie begrenzt sind gelegentlich unter einem Mangel an Arbeitern, sondern auch freie Grundstücke.

ansichten: 1006Zu allen Neuigkeiten