daxioma logo

Die wichtigsten wirtschaftlichen Ereignisse der Woche

07 April 2020

Die wichtigsten wirtschaftlichen Ereignisse der Woche

Die Anleger sind in Erwartung der schlimmsten Folgen der Pandemie, als nach einer Warnung von US-Präsident Donald trump auf die Auswirkungen von zwei Wochen der Quarantäne -, Wirtschafts-posledsvy lassen viel zu wünschen übrig. Besondere Aufmerksamkeit sollte der us-Arbeitsmarkt, wie bereits 9. April, bereiten Sie einen Bericht über die Anzahl der Anträge auf Arbeitslosenunterstützung, die Forschung schlägt vor, die zahlen zu erhöhen, um $ 10 Millionen.

 

Samstag, 4. April, Donald trump veranstaltete eine live-Sendung aus dem weißen Haus, wo er betonte, in der Tatsache, dass bald "wird es viele tote". Für die heute in den USA die größte Anzahl von infizierten in der Welt, nach Schätzungen von Reuters, mehr als 306 tausend Menschen offenbart positive test-Ergebnisse und über 8.300 Menschen starben. Medizinische Experten behaupten, dass während einer Pandemie in den Vereinigten Staaten sterben von 100 tausend bis zu 240 tausend Amerikaner.

 

Diese Woche an den Märkten erwarten einen weiteren Schlag, als die Arbeitslosenquote wird in der nahen Zukunft veröffentlicht. In den letzten Wochen der Quarantäne, die Zahl der Anträge ist gestiegen auf Rekordniveau. Der slogan "zu Hause bleiben" mehr führt oft zu der Tatsache, dass die Unternehmen schließen und entlassen Mitarbeiter.

 

Die Analysten der ING Behauptung, dass "aufgrund von Maßnahmen zur Eindämmung des Wachstums der Pandemie im Mai, wir wäre nicht überrascht, wenn in den kommenden Monaten die Arbeitslosigkeit erreicht 15%, während immer noch gut, wenn im zweiten Quartal die Wirtschaft schrumpft um 40%".

 

Darüber hinaus am 8. April, wird die fed release das Protokoll der Sitzung.Investoren erwarten, er wird einen überblick über die details der Lösungen für Notfall-Zinssenkungen und infusion in die Wirtschaft zusätzliche Impulse. Vorsitzender Powell und trump verbrachte zwei lange Telefonat am 7. Februar und zwei kurze — 26. Februar und 28. Februar, Powell eine Erklärung abgegeben, in der es bestätigt, das Risiko der virus-und versprach, die notenbank werde entsprechend handeln, um die Unterstützung der Wirtschaft.

 

Ein weiterer wichtiger Einflussfaktor für den Markt ist das öl, wie von Anfang der 2020, der Preis sank von 70%, und trump sagte, dass er handelte einen deal mit Saudi-Arabien und Russland zur Verringerung der Produktion. Wir möchten Sie daran erinnern, dass früher die ölpreise stark gesunken sind am Montag nach der OPEC und Russland vertagt die Sitzung zur Erörterung der Verringerung der öl-Produktion bis 9. April.

ansichten: 937Zu allen Neuigkeiten