daxioma logo

Dividenden DAXIOMA

Dividendenzahlungen, die auf dem Territorium von Russland treten mit einer gewissen Häufigkeit - einmal pro Jahr zu einer Zeit, als in anderen entwickelten Ländern, Unternehmen zahlen Dividenden vierteljährlich.

 

Grundlegende Konzepte

 

Dividende ist der Teil von dem Gewinn des Unternehmens verteilt zwischen den Aktionären und anderen Teilnehmern besitzen Aktien. Für das Jahr 2020, der russische Aktienmarkt zeigt der höchsten Dividendenrendite in der Welt.

 

Wir geben ein einfaches Beispiel: im Jahr 2020 werden die Inhaber der Aktien von "Gazprom" können erhalten Sie einen 10% Dividendenrendite, Investitionen in Aktien auf 196,07 RUB pro Einheit. Dann fixiert die Höhe der Dividende wird gleich zu reiben 19.6 pro Aktie. Wenn Sie vergleichen die situation mit dem US-Markt, und es gibt die Dividendenrendite beträgt 5%.

 

Wie ist der Ablauf der Zahlung und die Berechnung der Dividenden

 

Es versteht sich, dass der Anteil der Dividenden hängt unmittelbar davon ab, den gesamten Gewinn des Unternehmens für das Jahr. Zu sehen, dass der Teil des Gewinns, der will, um Dividenden zu zahlen in die Dokumente, auf die Dividendenpolitik des Unternehmens oder der Unternehmens-Charta. In verschiedenen Unternehmen der Prozentsatz erheblich variieren kann, mit einem Bereich von 5% und bis zu 75% der Gewinne. Bitte beachten Sie, dass nicht alle Unternehmen konsequent Dividenden zahlen, da ist kein Gewinn, ein Teil des Erlöses konnte umgeleitet werden, um die expansion des Unternehmens.

 

Das Verfahren der Zahlungen und die Ermittlung von Dividenden beginnt mit dem Board of Directors ist der Auffassung Probleme, die mit der Gewährung des Gewinns, unter Angabe der Höhe der Dividende und den Zeitpunkt der Schließung des Registers der Aktionäre.

 

Nach der Sitzung, werden die Aktionäre entscheiden, ob Sie die Auszahlung oder nicht. Wenn die Aktionäre wissen nicht, wie die Entscheidung der Direktoren, Sie sind gegen das Brett. Wenn die Aktionäre Zustimmen, dann stellen Sie das Datum und es gibt die Garantie, dass die Dividende wird weiterhin gezahlt werden.

 

Weitere, in der genehmigten Datum der Registrierung, der Zusammenstellung der Liste der Aktionäre, die berechtigt für den Erhalt von Dividenden, dann zahlt die Gesellschaft Dividenden in national settlement Depository. Und nur in der Depot-Dividende übertragen zu Brokern, die wiederum zahlen Ihren Aktionären. Da Dividenden gelten als die rechtmäßigen Art von Ergebnis, die ausgebende Bank erhebt von den Aktionären der Einkommenssteuer in Höhe von 13%.

 

Wie wird man Aktionär und erhalten Dividenden



Erhalten Dividenden, Sie müssen sich registrieren auf der website des Brokers und Daxioma zu öffnen, einen persönlichen account, dann können Sie Kontakt mit dem Manager auf Wunsch eine Liste der verfügbaren Angebote für Dividenden. Das Unternehmen auswählen, werden Sie in der Lage sein, um die notwendige Menge und zu kaufen, die Wertpapiere (Aktien), gehen durch das Verfahren erforderlich zwei Tage vor Schließung des Registers der Aktionäre. Solche Fristen sind in Russland, da Sie, verursacht durch die mode des trades T+2 trading-Modus ist ähnlich wie die Arbeit in Amerika.

 

Nach dem Prinzip T+2 können Sie zu einem Aktionär nach zwei Tagen, nach dem Kauf der Wertpapiere. Nach dieser Prozedur, die Dividenden kommen zu Ihnen für ein persönliches Konto nach 25 Tagen ab dem Datum der Schließung des Registers.

 

Das Prinzip der Identifizierung von Dividenden-Aktien

 

Bevor Sie beginnen shopping für Dividenden-Aktien, ist es notwendig, die Aufmerksamkeit auf die Geschichte der Dividendenzahlungen als eine stetige und regelmäßige Zahlung von sagen über th finanzielle Stabilität des Unternehmens.

 

Ein gutes Beispiel wäre der berühmte russische ölkonzern "LUKOIL", wo die Dividenden gezahlt werden, der nicht nur stabil, Sie zeigen aber auch die Steigerung der Ausbeute in jedem neuen Jahr. Ab 2012, LUKOIL stetig die Auszahlung von Dividenden an die Anleger zweimal im Jahr.

 

Ein weiterer wichtiger Schritt zu einem Aktionär ist die Analyse der Rentabilität von Dividenden im Vergleich zu anderen ähnlichen Unternehmen auf dem Markt, wie kann es also sein, dass die Höhe der Dividenden an den Emittenten deutlich weniger als vergleichbare Unternehmen. In einer solchen situation ist es notwendig, die Aufmerksamkeit auf die grundlegenden Faktoren der Betriebe und der finanziellen performance von Unternehmen.

 

Zu verstehen, wie die cutoff-Termine und die Höhe der Dividenden

 

Alle Unternehmen, deren Wertpapiere an der Börse gezwungen, öffentlich die Preisgabe von Informationen über solche Entscheidungen. Auf den Internetseiten einer großen Anzahl von Russischen Banken-Emittenten haben einen Abschnitt "Investor relations", wo finden Sie aktuelle Informationen über die jeweiligen Unternehmen.

 

Jedes Jahr auf dem Territorium der Russischen Föderation gibt es eine riesige Anzahl von verschiedenen support-Dienstleistungen für Investoren, wo Sie frei zugänglich veröffentlicht, ist für Aktionäre relevante Informationen von Emittenten. In diesem Beispiel, zu dienen, wie der Website des Brokers Daxioma, wo jeder Kunde kann für sich selbst wählen Sie die Firma und erhalten die neuesten news.

 

Zusätzlich erhalten die Kunden der broker Daxioma können sich Inhaber von Wertpapieren und verdienen nicht nur auf die Differenz der Aktienkurse und das positive Interesse der Wirtschaftlichkeit, der Dividenden von der Firma bezahlt.

 

Wie Geld verdienen an der Dividende Handel

 

Einen einzigartigen Mechanismus für die Zahlung von Dividenden ist allerdings nicht, es ist eine andere Art der Spekulation, so dass Sie verdienen eine viel größere Menge. Um dies zu tun, entwickelten wir zwei Strategien:

  • spekulative, wo Einkommen ist die Summe der Dividenden;
  • bei Kapitalerträgen hängt von Veränderungen in der Wert der Aktien, als die näher der Dividende cut-off, desto teurer wird die Aktion.

 

Wenn Sie denken, dass Sie in der Lage sein, Wertpapiere zu erwerben, die unter einer Dividende zu warten, für die cutoff-und die verkaufen Sie für den gleichen Preis - Sie werden nicht verlassen, weil am nächsten Tag nach der cut-off-Wert der Aktie fällt um die Dividende, nach der die Preise wieder erholen wird lange genug.

 

Will man die Dividende?

 

Schreiben Sie eine E-Mail mit dem Betreff - 'Dividende', mit der Nummer Ihres trading-Konto, in Unterstützung der [email protected].